Die Redaktion von RELIKTE der Geschichte war, durch drei Mitglieder und einen Gast vertreten, Ehrengast auf dem jährlichen Lesertreffen unserer polnischen Partnerzeitschrift Odkrywca. Diese Zeitschrift, zu Deutsch „Entdecker“, stellt das polnische Pendant zur RELIKTE der Geschichte dar, beide Redaktionen stehen in freundschaftlichem Kontakt, welcher sich im gegenseitigem Austausch von Wissen und Arbeitsmaterialien darstellt.

Die Zusammenarbeit wird kontinuierlich ausgebaut, so dass RELIKTE jetzt auch zur Teilnahme an den Ausgrabungen und Untersuchungen auf der Burg Grodno eingeladen wurde. http://www.tor-verlag.de/index.php/relikte-im-einsatz

 
Auf der Konferenz wurde ein vielfältiges Programm mit Fachvorträgen, Museumsbesichtigungen und Führungen durch historisch interessante Orte geboten. Auch das Rahmenprogramm zum gegenseitigen Kennenlernen und die Organisation der Verpflegung ließen keine Wünsche offen.